so dies und das und auch jenes

How far can you invade our scramble system?

24. Juni 2008

ScrambleWem das nichts sagt, der lebte nicht in den 80ern. Genauer gesagt 1981, denn in dem Jahr veröffentlichte Konami das erste Multilevel Shoot ’em up Spiel der Welt.
Aufgabe war es so tief wie möglich in das gegnerische System einzudringen um am Ende der fünf Level die Basis zu zerstören.
Geflogen wurde nach rechts über sehr einfach gehaltene Landschaften. Hierbei musste man stets auf die Raketen unter einem achten, denn die starteten unerwartet und man durfte natürlich nicht mit ihnen zusammenstoßen. Abschießen war also angesagt.
In späteren Leveln kamen die Genger dann auch von vorne und der Flug ging durch Höhlensysteme und Häuserschluchten. Natürlich waren auch die Wände tabu. Wenn man sie berührte, war ein Raumschiff zerstört.
Damit aber keine Langeweile aufkam, ging einem auch noch der Sprit so langsam aus und musste durch gezieltes Zerstören von Treibstofftanks wieder aufgefüllt werden. Schaffte man es nicht rechtzeitig Treibstoff nachzutanken stürzte das Raumschiff unweigerlich ab.

Im Jahr 1999 brachte Konami eine CD mit mehreren Klassikern für die Playstation 1 heraus, mit dabei Scramble. Und genau diese CD habe ich mir nach langem Suchen jetzt mal gegönnt.
Eine original Scramble Platine von 1981 liegt bei mir noch im Schrank. Irgendwann muss ich mich mal dransetzen und mir nen Spielautomaten bauen.
Aber bis dahin, werde ich wohl noch häufiger Scramble auf der Playstation zocken.

Kategorie Computer, Retro

Kommentar schreiben

Hinweis: Kommentare werden freigeschaltet und können verzögert erscheinen. Bitte nicht mehrfach absenden.